Höhepunkte Schottlands

Die Faszination, die von Schottland ausgeht, ist unbeschreiblich. Dudelsäcke und Kilts, mittelalterliche Kirchen und grüne Hügel soweit das Auge reicht. Die Rundreise in Schottland führt Sie zu den Highlights dieser einzigartigen Region. Erkunden Sie die Schottischen Highlands mit ihren zerklüfteten Küsten im Norden und genießen Sie die Landschaft aus grünen Tälern und glasklaren Seen, wilden Küsten und einsamen Mooren. Die Schotten selbst sind ein gastfreundliches und humorvolles Volk mit einem ausgeprägten Nationalstolz.

Reiseverlauf:
1.Tag: Anreise bis nach Rotterdam oder Zeebrügge zum Fährhafen. Übernachtung an Bord des Fährschiffes und Überfahrt nach Hull.

2.Tag: Nach der Ausschiffung in Hull beginnt das Rundreiseprogramm mit einem Besuch in Nordenglands heimlicher Hauptstadt, dem 2.000-jährigen York. Die Altstadt ist ein komplett erhalten gebliebenes, mittelalterliches Baudenkmal und York Minster ist wohl die gewaltigste und schönste Kirche Britanniens. Gegen Mittag geht es weiter in Richtung Glasgow, wo wir am Abend unser Hotel für die nächsten zwei Nächte erreichen.

3.Tag: Vormittags besuchen wir Glasgow. Die Stadt hat sich über die Jahre zu einer modernen, pulsierenden Metropole entwickelt. Mit der Kathedrale und dem George Square verfügt sie über hochkarätige Sehenswürdigkeiten. Am Nachmittag machen wir einen Ausflug in die Trossachs, einem Berg- und Seengebiet am Südhang der Highlands. Außerdem steht ein Besuch in der Whisky Distillery „Glengoyne“ auf dem Programm.

4.Tag: Wir verlassen Glasgow und fahren entlang des malerischen Loch Lomond, durch das wildromantische Gebirgsland des Glencoe bis nach Ford William am Fuße des Ben Nevis. Er ist mit 1.343m der höchste Berg Großbritanniens. Weiter geht es durch das Great Glen of Scotland. Hier reihen sich glasklare Seen wie Perlen auf einer Schnur aneinander. Der bekannteste und sagenumwobenste von ihnen ist Loch Ness. Anschließend besuchen wir die Highland Hauptstadt Inverness. Zwei Übernachtungen im Raum Aviemore.

5.Tag: Heute lernen wir die nordwestlichen Highlands kennen. Tagesziel ist der faszinierende Inverewe Garden an der zerklüfteten Atlantikküste. Das vom Golfstrom geprägte Klima hat hier eine farbenprächtige Vegetation und verschiedene subtropische Pflanzen gedeihen lassen. Entlang des Loch Maree geht es zurück zum Hotel.

6.Tag: Über Tomintoul, dem höchstgelegenen Dorf der Highlands und durch das liebliche Flusstal des Dee gelangen wir nach Braemar. Die alljährlich stattfindenden Highland-Games, eine lustige Olympiade mit Baumstammweitwurf, Dudelsackspielern und Tänzern, haben Braemar berühmt gemacht. Durch das eigentümlich schöne Glenshee, vorbei an Blairgowrie und Perth geht es dann nach Stirling, einstiger Krönungsort von Maria Stuart. Das weithin sichtbare Stirling Castle thront majestätisch auf einem Berg über der Stadt. Zwei Übernachtungen im Raum Glasgow.

7.Tag: Wir besuchen Edinburgh. Schottlands Hauptstadt besticht durch ihre Eleganz, die  Vielfalt historischer Bauten, ihren Reichtum an Kunst und Kultur und ihre reizvolle Umgebung. Wir besichtigen die Stadt mit der eindrucksvollen Burg, dem Palace of Holyroodhouse und der Royal Mile.

8.Tag: Auf dem Weg zum Fährhafen machen wir Halt an der Hochzeitsschmiede von Gretna Green. Die Schmiede war einst Zufluchtsstätte für junge Leute, die hier ohne Zustimmung ihrer Eltern heiraten konnten. Noch heute steckt sie voller Geschichten. Weiterfahrt zum Fährhafen Hull, wo am Abend die Fährpassage nach Rotterdam oder Zeebrügge beginnt.

9.Tag: Nach der Ausschiffung beginnt die Rückreise in die Heimatorte.

Beinhaltete Leistungen
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Fährüberfahrt von Rotterdam oder Zeebrügge nach Hull und zurück
  • 2x Übernachtung in einer 2-Bett-Innenkabine (Etagenbett) an Bord des Fährschiffes inkl. Frühstücksbuffet
  • 4x Übernachtung im Raum Glasgow
  • 2x Übernachtung im Raum Aviemore
  • Unterbringung in guten Mittelklassehotels während der Rundreise
  • 6x englisches Frühstück
  • 6x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Rundfahrtprogramm wie beschrieben
  • Reiseleitung in Schottland vom 3. bis 7. Reisetag
  • Stadtführung in York
  • Stadtführung in Edinburgh
  • Besichtigung der Glengoyne Distillery mit Kostprobe
  • Eintritt Inverewe Garden
Anfrage

* Pflichtfelder

Maximale Anzahl von Ziffern oder Zeichen: 2

Maximale Anzahl von Ziffern oder Zeichen: 2