Rügen und Bornholm

Erleben Sie das Beste, was die Ostsee zu bieten hat. Genießen Sie die beiden bekannten Ostseeinseln, die zu den beliebtesten Urlaubszielen Deutschlands und Dänemarks gehören. Rügen und Bornholm erwarten Sie.

Reiseverlauf:
1.Tag: Die Anreise führt uns nach Stralsund, wo wir bei einer Stadtführung die schöne Hansestadt entdecken.

2.Tag: Weiße Felsen, blaues Meer, die schneeweißen Strände und vieles mehr lassen den Besuch der Insel Rügen zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Zunächst führt uns der Weg nach Putgarten. Von hier aus steigen wir in die Arkona-Bahn ein und gelangen so zum berühmten Kap Arkona. Hier hat man von den Steilfelsen einen wunderbaren Blick über die Ostsee. Weiter geht es nach Sassnitz zum Fischereihafen. Danach fahren wir nach Binz, wo Sie Gelegenheit zu einem Bummel haben. Auf der Deutschen Alleenstraße führt uns der Weg zurück nach Stralsund.

3.Tag: Nach dem Frühstück geht es auf dem direkten Weg zum Hafen nach Sassnitz. Die Fähre erreicht nach ca. drei Stunden die dänische Insel Bornholm. Nach der Ankunft am Fährhafen in Rønne erfolgt die Weiterfahrt zum Hotel. Am Nachmittag erkunden wir den südlichsten Punkt der Insel, den Leuchtturm Dueodde. Von der Leuchtturmspitze aus haben Sie einen tollen Blick auf die See und können sich einmal mehr die frische Luft um die Nase wehen lassen.

4.Tag: Die kleine Insel Bornholm - maximal 40 Kilometer misst sie von Norden nach Süden, 30 von Osten nach Westen - liegt vom Mutterland Dänemark weiter  entfernt als von den Küsten Schwedens oder Polens. Trotzdem ist die Insel landschaftlich abwechslungsreicher als andere Teile Dänemarks. Breite Strände und Dünen im Süden, Felsküsten aus Granit im Norden. Vier Rundkirchen zählt die Insel zu Ihren Wahrzeichen. Wir statten der Rundkirche Østerlars einen Besuch ab. Am späten Vormittag geht es dann zu einer typischen Bornholmer Heringsräucherei. Wer möchte, kann sich die köstliche Spezialität hier schmecken lassen. Im Anschluss erfolgt die Weiterfahrt Richtung Norden zur imposanten Burgruine Hammershus. Den gemütlichen Abschluss des Ausfluges bildet eine Kutschfahrt mit  anschließendem Kaffee und Kuchen in einem idyllischen Café im Almindinger Wald.

5.Tag: Heute unternehmen wir eine Tagesfahrt mit dem Postschiff zu den Bornholm vorgelagerten „Erbseninseln“. Die zwei Hauptinseln Christiansø und Frederiksø sind von ca. 120 Menschen bewohnt. König Christian IV. begann 1684 die Inseln zu einer Festung und Flottenbasis auszubauen. Heute ziehen sie mit ihrer ganz speziellen Atmosphäre und dem interessanten Vogelleben jeden Bornholm-Gast in ihren Bann.

6.Tag: Nach dem Frühstück fahren wir nach Rønne zur Fähre und setzen wieder zur Insel Rügen nach Sassnitz über. Dort angekommen, beginnt die Rückfahrt in die Heimatorte.

Beinhaltete Leistungen
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 2x Übernachtung im 3-Sterne-Hotel in Stralsund
  • 3x Übernachtung im 3-Sterne-Hotel auf Bornholm
  • 5x Frühstücksbuffet
  • 5x Abendessen
  • Fährpassage Sassnitz-Rønne-Sassnitz
  • Stadtführung in Stralsund am Anreisetag
  • Inselrundfahrt auf Rügen mit Reiseleitung
  • Fahrt mit der Arkona-Bahn
  • Inselrundfahrt auf Bornholm mit Reiseleitung
  • Eintritt und Aufstieg auf den Leuchtturm Dueodde
  • Eintritt in die Rundkirche Østerlars
  • Kutschfahrt auf der Insel Bornholm mit Kaffeepause im Waldcafé inkl. 1 Stück Kuchen und einer Tasse Kaffee
  • Ausflug mit dem Postschiff zu den „Erbseninseln“ Christiansø und Frederiksø mit Reiseleitung
  • Kurtaxe für den Aufenthalt auf der Insel Rügen
Anfrage