Traubenfest in Meran

Eines der größten und bekanntesten Erntedankfeste in Südtirol ist das Traubenfest in Meran. Musikkapellen sowie Volkstanz- und Trachtengruppen ziehen in einem großen Festzug durch die Stadt bis zur Kurpromenade. Die aufwendig geschmückten Festwagen mit der Apfelkrone sind die Hauptattraktionen des Umzugs. Ein Erlebnis das farbenprächtiger und traditioneller nicht sein könnte.

Reiseverlauf:
1.Tag: Die Anreise führt uns über den Brenner ins schöne Südtirol zum Hotel.

2.Tag: Heute unternehmen wir eine große Dolomitenrundfahrt. Es geht vorbei an den berühmten „Drei Zinnen“ zum Misurinasee und über den Drei-Kreuz-Pass nach Cortina. Weiter über den Falzaregopass, über das Grödnerjoch ins Grödnertal, der Heimat der Holzschnitzer. Nach einem Aufenthalt in St. Ulrich geht es zurück zum Hotel.

3.Tag: Wir fahren zum Traubenfest nach Meran. Genießen Sie das bunte Treiben und den Festumzug in der prächtig geschmückten Kurstadt.

4.Tag: Die Landeshauptstadt von Südtirol steht auf unserem heutigen Programm. Der historische Stadtkern von Bozen mit seinen engen Gassen und gepflegten Fassaden lädt zum Bummeln ein. Auf den Spuren des Südtiroler Weines bewegen wir uns am Nachmittag gen Süden. Wir fahren entlang der Südtiroler Weinstraße bis nach Kaltern, wo wir bei einer Weinprobe in einer Kellerei die verschiedenen Sorten verkosten.

5.Tag: Mit wunderschönen Erlebnissen im Gepäck treten wir die Rückfahrt in die Heimatorte an.

Beinhaltete Leistungen
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 4x Übernachtung im 3-Sterne-Hotel im Puster oder Eisacktal
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen als 3-Gang-Menü mit Salatbuffet
  • 1x Galadinner
  • große Dolomitenrundfahrt
  • Besuch des Traubenfestes in Meran
  • Ausflug nach Bozen mit Freizeit und Weiterfahrt entlang der Südtiroler Weinstraße
  • Weinprobe in einer Kellerei in Kaltern
  • alle Ausflüge mit örtlicher Reiseleitung
  • Kurtaxe
Anfrage

* Pflichtfelder

Maximale Anzahl von Ziffern oder Zeichen: 2

Maximale Anzahl von Ziffern oder Zeichen: 2