Marienbad ist das zweitgrößte tschechische Heilbad mit einem großen Reichtum an Mineralquellen. Direkt im Areal entspringen 40 Quellen und in der naheliegenden Umgebung gibt es fast 100 Sehenswürdigkeiten: Die singende Fontäne vor der Hauptkolonnade hat jede ungerade Stunde eine musikalische Produktion, die abends durch eine szenische Beleuchtung ergänzt wird.

Hotelbeschreibung: Hotel „Krakonos“
Das im Stil eines Berghotels erbaute Hotel „Krakonos“ steht oberhalb des Kurzentrums. Durch den Stadtverkehr bzw. die Seilbahn ist die Kurkolonnade innerhalb weniger Minuten erreichbar. Durch seine ruhige Lage am Rande des Waldparks bieten sich erholsame Spaziergänge als Teil des Kuraufenthaltes an. Der Golfplatz von Marienbad ist nur ca. 500m entfernt. Das Haus verfügt über gut eingerichtete Zimmer mit DU/WC, TV und Telefon. Es gibt ein Restaurant, einen kleinen Pool und bei schönem Wetter kann man die Gartenterrasse nutzen. Direkt im Haus befindet sich ein Balneo- und Rehabilitationszentrum. Im unteren Hausbereich sind die Räume für die Behandlungen.

Indikationen und Behandlungen:
Behandelt werden Krankheiten und Schmerzzustände des Stütz- und Bewegungsapparates, Erkrankungen der Nieren und Harnwege, Atemwegserkrankungen, Frauenleiden, Stoffwechsel- und Nervenerkrankungen. Zur Anwendung kommen u.a. Trinkkuren und diverse Bäder, Inhalationen, Reflexzonen-, Unterwasser- und klassische Massagen, Akupunktur, Heilgymnastik und Diäten.

Folgende Anwendungen werden angeboten:
Gasinjektionen, trockenes Kohlensäurebad, Unterwassermassage, Perlbad, Packungen, Massage, Akupressur, Ultraschall, Diadynamik, Magnettherapie, Inhalationen, Heilgymnastik, Trinkkuren.

Hotelbeschreibung: 4-Sterne-Luxushotel „Palace Zvon“
Der Hotelkomplex „Palace Zvon“**** in Marienbad bietet seinen Gästen die beste Kombination von Komfort eines 4-Sterne-Hotels und der Lage im Zentrum Marienbads. Dieses schöne Jugendstil-Gebäude, das aus dem 19. Jh. stammt, befindet sich im Herzen der Stadt, gegenüber der Kolonnade und dem „Singenden Brunnen“ und bietet seine Dienste seit 1834 an. Die Hotelzimmer sind mit stilvollen italienischen Möbeln, Fernseher mit Satellitenempfänger, Direkt-Wahl-Telefon, Safe, Minibar, Badezimmer mit DU/WC und Haartrockner ausgestattet. Im Hotel steht den Gästen ein neues Spa-Zentrum sowie eine Sauna, Dampfbad und Swimmingpool mit Gegenstromanlage zur Verfügung.

Behandlungen und Indikationen:
Das Hotel bietet eine große Auswahl von Heil- und Wellness-Programmen an. Der Aufenthalt im Hotel „Palace Zvon“ wird den Gästen empfohlen, die sich vom stressvollen Leben ausruhen möchten. Die Gäste werden mit einer Vielzahl von Behandlungen verwöhnt, z.B. Massagen, Aroma- und Reflexmassagen, Perlbädern, Torfpackungen und Bädern, Gasinjektionen, Rehabilitation, Paraffinpackungen, Gasumschlägen, Inhalation und vielem mehr. Während ihres Aufenthaltes können die Gäste den Hotelarzt oder das qualifizierte medizinische Personal konsultieren. Behandelt werden Krankheiten und Schmerzzustände des Stütz- und Bewegungsapparates, Erkrankungen der Nieren und Harnwege, Atemwegserkrankungen, Frauenleiden, Stoffwechsel- und Nervenerkrankungen.

Hotel "Krakonos"***
Luxushotel "Palace Zvon"****
909,- € 1.169,- €


Reiseverlauf:
1.Tag: Anreise nach Marienbad. Fahrtdauer ca. vier Stunden.

2.-14.Tag: Kuraufenthalt in Marienbad im gebuchten Hotel mit Halbpension.

15.Tag: Nach dem Frühstück beginnt die Rückreise in die Heimatorte.

Beinhaltete Leistungen
  • Transfer im Komfortreiseoder Kleinbus
  • 14x Übernachtung im 3-Sterne-Hotel „Krakonos“ oder im 4-Sterne-Luxushotel „Palace Zvon“ in Marienbad
  • 14x Frühstücksbuffet
  • 14x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • ärztliche Untersuchung zu Beginn des Kuraufenthaltes
  • 2 Behandlungen pro Werktag
  • Nutzung des hoteleigenen Schwimmbades außerhalb der Behandlungszeiten
  • Kurtaxe
  • Zusatzleistungen im Kurhaus „Palace Zvon“: Willkommenstrunk, Bademantel für Schwimmbad und Behandlungen, Trinkkur
Anfrage

* Pflichtfelder

Maximale Anzahl von Ziffern oder Zeichen: 2

Maximale Anzahl von Ziffern oder Zeichen: 2