Hier finden Sie einige Impressionen vergangenener Reisen.

20.02.2016 - 27.02.2016
Saisoneröffnungsflug Lanzarote - Zauberhafte Vulkaninsel

Unser Saisoneröffnungsflug im Jahr 2016 führte uns vom 20.02.-27.02. auf die Kanareninsel Lanzarote. Untergebracht waren wir im wunderschönen Badeort Puerto del Carmen im 4-Sterne-Hotel „Beatrix Playa & Spa“, welches direkt am Meer gelegen ist. Zusammen mit unserer örtlichen Reiseleiterin Anne erkundeten wir die bizarre, von Vulkanausbrücken geprägte, Insel. Unser erster Ausflugstag führte uns zu den Höhlen „Cueva de los Verdes“ und „Jameos del Aqua“, welche auf Grund von Lavablasen entstanden sind. Über das „Tal der 1000 Palmen“ fuhren wir zum wunderschönen Aussichtspunkt Mirador del Rio. Der nächste Tag führte uns in die sogenannten Feuerberge Lanzarotes. Hier begibt man sich direkt in das Gebiet der Vulkane und wir konnten hautnah erleben, dass diese auch noch aktiv sind. Ein lustiger Höhepunkt war an diesem Tag der Ritt auf dem Rücken eines Kamels. Am Mittag ging es weiter in das Gebiet von La Geria, welches für erstklassigen Weinanbau bekannt ist. Nach einem Tag zur freien Verfügung, welchen wir für einen ausgiebigen Bummel entlang der Strandpromenade und einem anschließenden Sonnenbad am Strand nutzten, wandelten wir am fünften Tag unserer Reise auf den Spuren des bekannten Architekten Cesar Manrique. Er prägte die Architektur Lanzarotes maßgebend, wovon wir uns in seinem Kakteengarten und seinem in einer Lavablase entstandenen Wohnhaus überzeugen konnten. Am sechsten Tag unserer Reise fuhren wir mit einem Katamaran zur Insel La Graciosa, welche nicht einmal über eine asphaltierte Straße verfügt. Am letzten Tag vor Ort auf Lanzarote konnten wir noch einmal die herrlichen Temperaturen bei einem Bummel am Strand genießen, bevor nach acht wunderschönen Tagen der Rückflug ins winterliche Deutschland begann.