Hier finden Sie einige Impressionen vergangenener Reisen.

01.12.2017 - 03.12.2017
Weihnachtliche Überraschungsfahrt 2017

Alle Jahre wieder läutet unsere „Weihnachtliche Überraschungsfahrt“ die besinnliche Adventszeit ein. So starteten auch jeweils am 1., 2. und 3. Dezember 2017 unsere fünf Reisebusse, um mit unseren Kunden einen schönen Tagesausflug anzutreten. Bis zur offiziellen Begrüßung durch Herrn Belitz blieb das Ziel für unsere Reisegäste ein Geheimnis. Danach stand fest: Wir fahren ins Osterzgebirge. Uns begleiteten kompetente Reiseleiter, die uns viel Interessantes über das Osterzgebirge erzählen konnten. Sie führten uns über Dippoldiswalde und den kleinen Ort Glashütte, der für seine hochwertige Uhrenproduktion bekannt ist, nach Schellerhau. Zum Mittagessen kehrten wir im "AHORN Waldhotel" in Schellerhau ein. Danach ging es weiter bis nach Freiberg, wo wir während der Freizeit auf dem gemütlichen Weihnachtsmarkt den ersten Glühwein der Saison genießen konnten. Von Freiberg aus fuhren wir zurück nach Dresden in die „Bergwirtschaft Wilder Mann“, wo wir den Abend ausklingen ließen. Neben dem leckeren Abendessen gab es ein schönes Weihnachtsprogramm vom Gesangsduo "Diana & Marco" sowie Musik von unserem DJ Mario Scheibe. Nach gemütlichen Stunden traten wir fröhlich gestimmt die Heimfahrt an.

01.11.2017 - 05.11.2017
Jahresabschlussfahrt "ins Blaue"

Mit unserer traditionelle „Jahresabschlussfahrt ins Blaue“ beendeten wir 2017 zum 23. Mal die Reisesaison. Vom 01.11.-05.11.2017 und vom 08.11.-12.11.2017 hieß es wieder „Wohin soll die Reise gehen, wohin?“. Mit insgesamt 12 Reisebussen fuhren wir in die polnische Stadt Wisla. Diese liegt am Fluss Weichsel in den schlesischen Beskiden. Die Reise startete am frühen Morgen und nach Erreichen der Oberlausitz lüftete sich das geheime Reiseziel. Am Nachmittag kamen wir in unserem 4-Sterne „Hotel Golebiewski“ an. Es standen wieder schöne Ausflüge auf dem Programm. So unternahmen wir einen Spaziergang durch Wisla und danach eine Beskidenrundfahrt. Wir besuchten das Goralen-Dorf Koniakow, wo wir in einem alten Holzhaus in die Vergangenheit zurückversetzt wurden. Außerdem besichtigten wir ein Spitzenmuseum und probierten leckeren Käse in einer gemütlichen Schäferei. Am Abend sorgte „DJ Dietmar“ in der Hoteldisko für beste Stimmung. Am nächsten Tag besuchten wir das Arbeiterviertel Nikizowiec, das Schloss in Pszczyna und die Tyskie Brauerei, wo wir natürlich auch schmackhaftes Bier verkosten konnten. Am Abend fand die Präsentation unseres aktuellen Reisekataloges statt und dann sorgte eine Folkloregruppe für musikalische Unterhaltung. Am 4. Tag ging es nach Krakau zu einem geführten Stadtrundgang und es blieb auch Zeit für eigene Besichtigungen. Am Abend sorgten DJ Mario Scheibe und unser Roland-Kaiser-Double Steffen Heidrich für gute Stimmung. Am fünften Tag traten wir nach dem Frühstück mit vielen tollen und neuen Eindrücken die Rückfahrt in die Heimatorte an.

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und Ihre Treue im vergangenen Jahr und freuen uns auf die neue Reisesaison 2018.

Ihr Team vom Reisebüro Belitz