Hier finden Sie einige Impressionen vergangenener Reisen.

30.09.2015 - 07.10.2015
Malta - Kleine Insel - ganz groß!

Ende September startete unser Gruppenflug mit 20 Reisegästen nach Malta. Am ersten Ausflugstag besichtigten wir die drei alten Städte Vittoriosa, Senglea und Cospicua, bei denen wir die Geschichte der Johanniter näher kennenlernten. Außerdem hatten wir einen wunderschönen Ausblick auf den großen Hafen und die Hauptstadt Valletta, welche wir am nächsten Tag besuchten. Wir sahen den Großmeisterpalast, die Stadtmauern und besuchten die Multivisionsshow „Malta Experience“, die uns die Geschichte Maltas erklärte. Der vierte Tag auf Malta führte uns u. a. in die Stadt Mdina, die wie eine Festung in der Mitte der Insel liegt. Die Weiterfahrt führte uns über den Buskett-Garten, vorbei an Orangen- und Zitronenhainen zur Steilküste von Dingli. Der nächste Tag stand für individuelle Erkundungen zur Verfügung. Bei einer Hafenrundfahrt durch den Großen Hafen erlebten wir den einmaligen Anblick der Festungsanlagen vom Wasser aus. Den Nachmittag konnten die Gäste bei schönsten Sonnenschein am Pool des Hotels genießen. Maltas Schwesterinsel Gozo war das Ziel unseres siebten Tages. Die Hauptstadt Vittoria mit ihrer mächtigen Zitadelle, der Inland See und das bekannte blaue Fenster waren unsere Stationen. Mit vielen Erlebnissen nahmen wir nach acht Tagen Abschied vom wunderschönen Malta.