Hier finden Sie einige Impressionen vergangenener Reisen.

08.03.2018 - 28.03.2018
Frauentagsfahrt "Ins Blaue" 2018

In diesem Jahr starteten wir zur bereits 20. Frauentagsfahrt “Ins Blaue“ mit insgesamt 709 Gästen und 16 Reisebussen an vier aufeinanderfolgenden Tagen. Bis zur Begrüßung mit leckeren Apfeltaschen und duftendem Kaffee in Torgau blieb das Ziel des Tages geheim und wurde erst durch Herrn Belitz gelüftet. Wir fuhren nach Leipzig und unternahmen eine interessante Stadtrundfahrt mit ortskundiger Reiseleitung. Am Völkerschlachtdenkmal ließen wir uns einen prickelnden Sekt schmecken. Das Mittagessen genossen wir im altehrwürdigen “Auerbachs Keller“, bevor wir die Innenstadt von Leipzig bei einem 1-stündigen Rundgang erkundeten. Nach einem leckeren Stück Kirschkuchen fuhren wir zur großräumigen Keramikscheune in Spickendorf, wo das ein oder andere Mitbringsel gekauft wurde. Den Abend verbrachten wir im Heide Spa Resort in Bad Düben. Dort sorgte der Komiker Heiko Harig für eine tolle Stimmung und zur Musik von DJ Mario Scheibe wurde fleißig getanzt.

Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Treue und freuen uns schon auf die Frauentagsfahrten 2019.

01.12.2017 - 03.12.2017
Weihnachtliche Überraschungsfahrt 2017

Alle Jahre wieder läutet unsere „Weihnachtliche Überraschungsfahrt“ die besinnliche Adventszeit ein. So starteten auch jeweils am 1., 2. und 3. Dezember 2017 unsere fünf Reisebusse, um mit unseren Kunden einen schönen Tagesausflug anzutreten. Bis zur offiziellen Begrüßung durch Herrn Belitz blieb das Ziel für unsere Reisegäste ein Geheimnis. Danach stand fest: Wir fahren ins Osterzgebirge. Uns begleiteten kompetente Reiseleiter, die uns viel Interessantes über das Osterzgebirge erzählen konnten. Sie führten uns über Dippoldiswalde und den kleinen Ort Glashütte, der für seine hochwertige Uhrenproduktion bekannt ist, nach Schellerhau. Zum Mittagessen kehrten wir im "AHORN Waldhotel" in Schellerhau ein. Danach ging es weiter bis nach Freiberg, wo wir während der Freizeit auf dem gemütlichen Weihnachtsmarkt den ersten Glühwein der Saison genießen konnten. Von Freiberg aus fuhren wir zurück nach Dresden in die „Bergwirtschaft Wilder Mann“, wo wir den Abend ausklingen ließen. Neben dem leckeren Abendessen gab es ein schönes Weihnachtsprogramm vom Gesangsduo "Diana & Marco" sowie Musik von unserem DJ Mario Scheibe. Nach gemütlichen Stunden traten wir fröhlich gestimmt die Heimfahrt an.

01.11.2017 - 05.11.2017
Jahresabschlussfahrt "ins Blaue"

Mit unserer traditionelle „Jahresabschlussfahrt ins Blaue“ beendeten wir 2017 zum 23. Mal die Reisesaison. Vom 01.11.-05.11.2017 und vom 08.11.-12.11.2017 hieß es wieder „Wohin soll die Reise gehen, wohin?“. Mit insgesamt 12 Reisebussen fuhren wir in die polnische Stadt Wisla. Diese liegt am Fluss Weichsel in den schlesischen Beskiden. Die Reise startete am frühen Morgen und nach Erreichen der Oberlausitz lüftete sich das geheime Reiseziel. Am Nachmittag kamen wir in unserem 4-Sterne „Hotel Golebiewski“ an. Es standen wieder schöne Ausflüge auf dem Programm. So unternahmen wir einen Spaziergang durch Wisla und danach eine Beskidenrundfahrt. Wir besuchten das Goralen-Dorf Koniakow, wo wir in einem alten Holzhaus in die Vergangenheit zurückversetzt wurden. Außerdem besichtigten wir ein Spitzenmuseum und probierten leckeren Käse in einer gemütlichen Schäferei. Am Abend sorgte „DJ Dietmar“ in der Hoteldisko für beste Stimmung. Am nächsten Tag besuchten wir das Arbeiterviertel Nikizowiec, das Schloss in Pszczyna und die Tyskie Brauerei, wo wir natürlich auch schmackhaftes Bier verkosten konnten. Am Abend fand die Präsentation unseres aktuellen Reisekataloges statt und dann sorgte eine Folkloregruppe für musikalische Unterhaltung. Am 4. Tag ging es nach Krakau zu einem geführten Stadtrundgang und es blieb auch Zeit für eigene Besichtigungen. Am Abend sorgten DJ Mario Scheibe und unser Roland-Kaiser-Double Steffen Heidrich für gute Stimmung. Am fünften Tag traten wir nach dem Frühstück mit vielen tollen und neuen Eindrücken die Rückfahrt in die Heimatorte an.

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und Ihre Treue im vergangenen Jahr und freuen uns auf die neue Reisesaison 2018.

Ihr Team vom Reisebüro Belitz

02.11.2016 - 06.11.2016
Jahresabschlussfahrt "ins Blaue"

Auch 2016 beendeten wir die Reisesaison mit unserer traditionellen „Jahresabschlussfahrt ins Blaue“, welche zum 22. Mal stattfand. Vom 02.11.-06.11.2016 sowie vom 09.11.-13.11.2016 fuhren wir mit insgesamt 12 Reisebussen an die blaue Adria nach Opatija in Kroatien. Früh am Morgen begann die Reise und schnell wurde klar: es geht in den sonnigen Süden. Die Anreise führte uns durch Österreich, durch den Karawanken-Tunnel nach Slowenien und weiter nach Kroatien, wo wir am Abend unser luxuriöses Hotel "Remisens Hotel Palace Bellevue" in Opatija erreichten. Am nächsten Tag stand eine Istrienrundfahrt auf unserem Programm. Dabei besichtigten wir den berühmten Ort Pula mit seinem Amphietheater. Anschließend fuhren wir in eine typische Konoba, wo wir ein Mittagessen genossen. Für die musikalische Unterhaltung und gute Stimmung sorgte im Anschluss "DJ Dietmar Belitz".Am dritte Tag unserer Reise erkundeten wir unseren Urlaubsort Opatija bei einem geführten Rundgang und nach dem Mittagessen im Hotel ging es in die Unversitätsstadt Rijeka. Am Abend stand dann unsere große Saisonabschlussfeier in Restaurant "Kvarner" in Lovran auf dem Programm. Dies wurde bei der ersten Tour für uns zu einem unvergesslichen Erlebnis - bedingt durch einen Stromausfall auf Grund eines Gewitters musste unsere traditionelle Tombola bei Kerzenschein und ohne Unterstützung eines Mikrofons stattfinden. Wir danken unseren Gästen für die tollen und humorvollen Stunden dabei. Am vierten Tag unserer Reise fuhren wir auf die schöne Insel Krk, wo wir zunächst die Inselhauptstadt bei einem Stadtspaziergang erkundeten. Im Anschluss ging es weiter nach Vrbnik, wo wir uns vom Geschmack der köstlichen, kroatischen Weine überzeugen konnten. Am Abend stellten wir unseren Gästen den neuen Reisekatalog mit vielen schönen, neuen Zielen vor. Am fünften Tag der Reise traten wir mit tollen und unvergesslichen Erlebnissen im Gepäck die Rückfahrt in die Heimatorte an.

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und Ihre Treue im vergangenen Jahr und freuen uns auf die neue Reisesaison 2017.

Ihr Team vom Reisebüro Belitz

04.11.2015 - 08.11.2015
Jahresabschlussfahrt "ins Blaue"

Bereits zum 21. Mal beendeten wir die Reisesaison mit unserer traditionellen „Jahresabschlussfahrt ins Blaue“. Vom 04.11.-08.11.2015 sowie vom 11.11.-15.11.2015 fuhren wir mit insgesamt 12 Reisebussen ins wunderschöne Karpacz im polnischen Riesengebirge. Zunächst führte uns die Reise nach Görlitz, wo wir mit einem leckeren Mittagessen und musikalischer Unterhaltung durch "Sylvia & Laurent" begrüßt wurden. Am Abend erreichten wir unser Ziel - das 4-Sterne-Hotel "Gołębiewski“ in Karpacz. Am nächsten Tag fuhren wir am Vormittag nach Bad Kudowa und unternahmen einen kleinen Spaziergang durch den Kurpark mit einer Heilwasserverkostung. Anschließend gab es zum Mittagessen im 4-Sterne-Hotel "Verde Montana" ein reichhaltiges Buffet bevor wir am Nachmittag die Stadt Glatz bei einer Stadtbesichtigung erkundeten. Der dritte Tag unserer Reise stand ganz im Zeichen des polnischen und tschechischen Riesengebirges. Über Harrachov fuhren wir bis in den bekannten Urlaubsort Spindlermühle, wo wir Rübezahl trafen. Am Abend wurde der neue Reisekatalog mit vielen schönen, neuen Zielen vorgestellt. Im Anschluss trat eine Folkloregruppe auf und kürte einige "Supermänner" aus dem Publikum. Den nächsten Tag verbrachten wir in der Umgebung von Karpacz. Beim Besuch der Glashütte "Julia" konnten wir bei der kunstvollen Herstellung von wunderschönen Glasfiguren zusehen. Eine weitere Station dieses Tages war die Stadtbesichtigung von Jelenia Gora, dessen Marktplatz an Breslau erinnert. Als letztes besuchten wir Schloss Lomnitz, wo wir den kleinen Hofladen besichtigten. Zum Mittag fuhren wir zurück nach Karpacz ins Restaurant "Rübezahl". In urigem Ambiente und begleitet von einem Akkoredeon-Spieler verbrachten wir gemütliche Stunden. Am Abend stand dann unsere große Saisonabschlussfeier auf dem Programm. Für musikalische Unterhaltung sorgte die, eigens aus Deutschland angereiste, Band "Augenblick", die bereits am Brandenburger Tor in Berlin auftrat. Beschwingt durch die gute Stimmung wurde kräftig das Tanzbein geschwungen. Am fünften Tag der Reise traten wir nach der Verabschiedung durch Herrn Belitz die Rückfahrt in die Heimatorte an.

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und Ihre Treue im vergangenen Jahr und freuen uns auf die neue Reisesaison 2016. Ihr Team vom Reisebüro Belitz