Hier finden Sie einige Impressionen vergangenener Reisen.

08.04.2015 - 12.04.2015
Saisoneröffnung in Holland - Frühlingserwachen im Land der Tulpen

Im Zeitraum 08.04.-12.04.2015 begaben wir uns mit insgesamt 4 Bussen auf die Reise, den Frühling bei unseren Nachbarn in Holland einzuläuten. Untergebracht im 4-Sterne-Hotel "Zuiderduin" in Egmond aan Zee konnten wir auch die Nordsee hautnah genießen. Bei unserem ersten Ausflug erkundeten wir die wunderschöne Stadt Amsterdam und unternahmen selbstverständlich eine Bootsfahrt durch die unzähligen Grachten. Am Nachmittag konnten wir bei herrlichem Sonnenschein durch das malerische Städtchen Volendam schlendern, wo wir im Anschluss in die Kunst der Holzschuhmacherei eingeführt wurden und bei Frau Antje persönlich Käse probieren konnten. Am nächsten Tag fuhren wir nach Gouda und in die Hafenstadt Rotterdam. Am Abend wurde in unserem Saal kräftig das Tanzbein geschwungen und eine Folkloregruppe zeigte uns traditionelle Holzschuhtänze. Natürlich konnten wir bei unserer Tombola wieder vielen glücklichen Gewinnern Reisegutscheine überreichen. Am vierten Tag unserer Reise fuhren wir in den berühmten Keukenhof, wo wir die wunderschön blühenden Tulpen bestaunen konnten. Nach erlebnisreichen Tagen traten wir am fünften Tag die Rückreise in die Heimatorte an.

15.04.2011 - 19.04.2011
Holland im Blütenrausch

Jährlich im Frühling versinkt Holland in einem Meer aus Farben - die Tulpen blühen in ihrer gesamten Schönheit! So begaben wir uns auf die Reise, um diese reizvolle Landschaft zu erkunden. Unser Hotel in Makkum lag direkt am Ijsselmeer wodurch wir täglich über den berühmten Abschlussdeich unsere Tagesausflüge starteten. Wir besuchten den berühmten Keukenhof in Lisse, der mit seinen tausenden von blühenden Tulpen die Besucher in seinen Bann zieht. Am gleichen Tag bestaunten wir den, mit liebevoll geschmückten Wagen, vorbeiziehenden Blumenkorso. Bei Stadtbesichtigungen in Amsterdam und Den Haag erfuhren wir Interessantes über die Geschichte und die Monarchie der Niederlande. Während einer Grachtenrundfahrt konnten wir Amsterdams Schönheit vom Wasser aus bestaunen. Auch der Besuch einer Käserei und einer Holzschuhmacherei stand mit auf dem Programm. Im malerischen Städtchen Volendam probierten wir den fangfrischen Fisch und im Strandbad Scheveningen unternahmen wir bei herrlichem Sonnenschein den ersten Strandspaziergang des Jahres. Mit faszinierenden Impressionen begaben wir uns wieder auf die Rückreise nach Deutschland.