Biathlon Weltcup in Antholz

Einmal im Jahr verwandelt sich das Antholzertal in das Mekka des Biathlonsports. Die weltbesten Biathleten kämpfen um Medaillen, die besten Fans der Welt sorgen für die wohl rauschendsten Spiele und Partys in der gesamten Biathlon-Szene. Der Weltcup in Antholz ist mehr als nur eine beliebige Sportveranstaltung. Wer einmal hier gewesen ist, wird das einmalige Flair so schnell nicht vergessen.

Hotelbeschreibung: „Senoner“***
Das 3-Sterne-Hotel „Senoner“ befindet sich am Eingang des Südtiroler Pustertals und liegt in Spinges in ruhiger Lage auf einem sonnigen Hochplateau. Genießen Sie Gaumenfreuden aus der Tiroler und mediterranen Küche in gemütlichen Stuben sowie Entspannung für Körper und Seele im Wellnessbereich mit Schwimmbad, Saunen, Ruheraum und Solarium. Die gemütlichen Zimmer sind mit einem modernen Badezimmer, Sat-TV, Safe, Telefon und WLAN ausgestattet.

Reiseverlauf:
1.Tag: Anreise ins winterliche Südtirol zum Hotel.

2.-4.Tag: Täglich Transfer nach Antholz. Erleben Sie hier die Spannung und mitreißende Stimmung des Weltcups. An allen drei Tagen stehen tolle Wettkämpfe auf dem Programm.

5.Tag: Nach dem Frühstück beginnt nach erlebnisreichen Tagen die Rückreise in die Heimatorte.

Hinweis:
Alle Eintrittskarten für die Wettkämpfe sind auf Anfrage. Ausführliche Informationen zu den Eintrittskarten sowie den Wettkämpfen erhalten Sie im Sommer in unseren Reisebüros.

Beinhaltete Leistungen
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 4x Übernachtung im 3-Sterne-Hotel „Senoner“ in Mühlbach-Spinges
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen als 3-Gang-Menü inkl. Salatbuffet
  • 1x Galadinner
  • Transferfahrten zu den Wettkämpfen nach Antholz
  • Kurtaxe
Anfrage