Blütenpracht bei der Floriade 2022 in Holland
Weitere Reisetermine

Die Floriade ist seit 1960 die bedeutendste Gartenausstellung der Welt und wird nur alle zehn Jahre in den Niederlanden ausgerichtet. Mitten im Herzen der jungen Stadt Almere findet auf einem 60 Hektar großen Areal die Floriade Expo 2022 unter dem Motto „Growing Green Cities" statt. Dabei werden innovative Ideen für das zukünftige Zusammenleben in der Stadt vorgestellt und erlebbar gemacht. In den Unterthemen Begrünung, Ernährung, Gesundheit und Energetisierung der Stadt werden Sie auf eine einzigartige Entdeckungsreise mitgenommen. Knapp eine halbe Autostunde von Amsterdam entfernt und zentral in den Niederlanden gelegen, ist die Provinz Flevoland damit Gastgeber des wahrscheinlich "grünsten" Events im Jahr 2022.

Reiseverlauf:
1. Tag: Die Anreise führt uns in die Niederlande in den Raum Deventer/Bunnik zum Hotel.

2. Tag: Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Floriade. Auf dem 60ha großen Gelände gibt es viel zu entdecken. Eine 850m lange Seilbahn sorgt für eine schnelle Verbindung zwischen dem südlichen und dem nördlichen Teil des Floriade-Parks. Von oben aus der Luft bietet sich Ihnen eine ausgezeichnete Aussicht. Im Park erwartet Sie Kunst und ein breit gefächertes Kulturprogramm. Ausstellungen, Live-Musik von Klassik bis Jazz und Unterhaltungsorchester laden zum Verweilen ein. Ein Tag voller Erlebnisse erwartet Sie.

3. Tag: Die jahrhundertealte Universitätsstadt Utrecht ist das pulsierende Herz Hollands und unser heutiges Ziel. Die lebendige Altstadt ist von malerischen Grachten durchzogen, die wiederum von Cafés, Kneipen und Restaurants gesäumt sind. Das Wahrzeichen ist der Dom-Turm, der höchste und älteste Kirchturm des Landes. Die gesamte Altstadt ist von einem Grachtengürtel umschlossen, auf welchem wir eine Grachtenfahrt unternehmen. Danach geht es weiter in die Schaugärten von Appeltern. Sie rühmen sich, die größte Pflanzenvielfalt der Niederlande zu vereinen. Ein Spaziergang durch den 15ha großen Park ist ein wahres Erlebnis für die Sinne. Ruhe, Weitläufigkeit und Natur erwarten Sie. Holen Sie sich Inspiration für Ihren heimischen Garten oder genießen Sie einfach nur die schier unendliche Ideenvielfalt in den über 200 Mustergärten.

4. Tag: Heute besuchen wir die charmante holländische Hauptstadt Amsterdam mit ihren malerischen Grachten, romantischen Brücken und bunten Patrizierhäusern. Während einer Grachtenfahrt können wir den Anblick ganz entspannt vom Wasser aus genießen und bekommen so einen schönen Gesamteindruck von der quirligen Metropole. Am Nachmittag besuchen wir das malerische Hafenstädtchen Volendam am Markermeer und besuchen eine Käserei und Holzschuhmacherei. Vorbei an Hoorn und Enkhuizen fahren wird über das Markermeer zurück zum Hotel.

5. Tag: Nach erlebnisreichen Tagen beginnt die Rückfahrt in die Heimatorte.

Beinhaltete Leistungen
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 4x Übernachtung im Mittelklassehotel im Raum Deventer/Bunnik
  • 4x Frühstück
  • 4x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Besuch der Weltgartenbauausstellung Floriade Expo 2022 in Almere inkl. Eintritt
  • Seilbahnfahrt über das Gelände der Floriade
  • Ausflug nach Utrecht mit Reiseleitung
  • Grachtenrundfahrt in Utrecht
  • Besuch der Schaugärten von Appeltern inkl. Eintritt
  • Ausflug nach Amsterdam und Volendam mit Reiseleitung
  • Grachtenrundfahrt in Amsterdam
  • Besuch einer Käserei & Holzschuhmacherei
  • City-Tax für Amsterdam
Anfrage