Moin Moin im Herzen Ostfrieslands

Erkunden Sie „Ostfrieslands heimliche Hauptstadt“ - unter diesem Begriff ist Ihre Gastgeberstadt Aurich im Herzen Ostfrieslands bekannt. Schön erhaltene Häuser, restaurierte Fassaden aus verschiedenen Jahrhunderten und wunderschöne Giebel reihen sich hier aneinander. Auf dem Deich stehen und sich vom Wind durchpusten lassen, dem Rauschen der Wellen lauschen und salzige Nordseeluft in der Lunge spüren, Windmühlen und strahlend weiße Klappbrücken bestaunen, all das ist Ostfriesland.

Reiseverlauf:
1.Tag: Die Anreise führt uns nach Ostfriesland zu unserem Hotel in Aurich.

2.Tag: Nach dem Frühstück unternehmen wir eine Rundfahrt durch Ostfriesland. Auf Wasserstraßen, über die einst schwerbeladene Kähne den gewonnenen Torf transportierten, lassen wir uns im historischen Torfkahn über das Wasser fahren. Danach geht es an die Nordseeküste nach Neuharlingersiel, mit seinem schönen Hafen. Anschließend fahren wir in die maritime Metropole Wilhelmshaven. Über Jever und Wittmund erfolgt dann die Rückfahrt nach Aurich.

3.Tag: Heute erleben wir ein Stück ostfriesische Tradition hautnah. Und das schmucke Städtchen Leer mit der beschaulichen Altstadt und dem zentral gelegenen Hafen darf natürlich auch nicht fehlen. Im Teemuseum Bünting erfahren wir viel Wissenswertes rund um den Tee. Natürlich werden wir dann auch eine Tasse des berühmten ostfriesischen Tees bei einer Teezeremonie genießen. Danach besuchen wir die Seehafenstadt Emden. In dem ostfriesischen Kleinod mit 1200 Jahren Geschichte bestimmt noch heute das Meer das Leben in der Stadt. Doch auch der 600 Jahre alte Sielhafen in Greetsiel weiß zu beeindrucken: Hier befindet sich die größte Krabbenkutterflotte Ostfrieslands. Genießen Sie die salzige Luft und die Seefahrerromantik in dem einzigartigen Umfeld zwischen historischen Giebelhäusern und idyllischen Gassen. Ganz in der Nähe befindet sich das heimliche Wahrzeichen Ostfrieslands - der Pilsumer Leuchtturm.

4.Tag: Der heutige Tag führt uns zur „Königin der Nordsee“. Kaum eine Nordseeinsel bietet seinen Besuchern so viel Abwechslung wie die Insel Norderney. Sie vereint die Vorzüge einer maritimen Stadt mit wundervoller Naturlandschaft. Schon bei der Fährüberfahrt fällt die Silhouette des Ortes ins Auge. Architektonisch herausragend zeigen sich Kurtheater, Kurhaus und Kurhotel aus der Gründerzeit. Das älteste deutsche Nordseebad ging aus einem kleinen Fischerdorf hervor und die weiten Strände locken schon seit dem 18. Jh. selbst Persönlichkeiten wie z.B. Heinrich Heine zum Spaziergang und zum Baden. Norderney liegt inmitten des Wattenmeeres, das aufgrund seiner Schönheit und Einmaligkeit zum UNESCO-Weltnaturerbe gekrönt wurde.

5.Tag: Wir fahren zur Meyer Werft nach Papenburg. Sie ist eine der modernsten Werften der Welt und Heimat der Kreuzfahrtschiffe. Bei einer Führung erleben wir hautnah, wie die schönsten und luxuriösesten Ozeanriesen der Welt gebaut werden.

6.Tag: Nach erlebnisreichen Tagen beginnt nach dem Frühstück die Rückreise in die Heimatorte.

Beinhaltete Leistungen
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 5x Übernachtung im 3-Sterne-Sporthotel „Middelpunkt“ in Aurich-Middels
  • 5x Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen als Buffet
  • Maritimer Abend mit Auftritt eines Shanty-Chores
  • ganztägige Ostfriesland-Rundfahrt mit Stopps in Neuharlingersiel und Wilhelmshaven mit Reiseleitung
  • Torfkahnfahrt in Berumerfehn (Großheide)
  • ganztägige Ausflug „auf den Spuren ostfriesischer Traditionen“ mit Stopps in Leer, Emden und Greetsiel mit Reiseleitung
  • Besuch im Bünting Teemuseum in Leer inklusive Eintritt und einer Teestunde (kleine ostfriesische Teezeremonie und Vortrag zum Tee)
  • Schifffahrt nach Norderney ab/bis Norddeich inkl. Landgang und Kurtaxe
  • Inselrundfahrt auf Norderney mit dem Inselbus
  • Eintritt und Führung in der Meyer Werft in Papenburg inkl. Filmvorführung
  • alle Ausflüge mit örtlicher Reiseleitung
Anfrage